Partnervermittlung aus Polen > Ratgeber > Mentalität > Polnische und deutsche Mentalität

Polnische und deutsche Mentalität

  • empfehlen:
  • Bei Facebook posten
  • Artikel twittern
  • In den google+

Polnische Mentalität unter die Luppe genommen

polnisch deutsche Mentalität

Liebe Polinnen und Deutsche, meiden Sie Streitereien!

Nach den Beobachtungen von „Interkulturellem Management and Trainings“ sollten diese zwei Nationen nicht streiten... weil sie keine gute Konfliktpartner sind. Polinnen werden nämlich alles persönlich nehmen und vor Emotionen kochen. Deutsche Männer werden all zu sachlich und ohne menschliche Gefühle eingestuft. Die beste Lösung ist also gute Persönlichkeiten Anpassung und zweiseitige Arbeit an... Kompromissbereitschaft.

Warum suchen Polinnen nette und lächelnde Männer aus anderen Ländern?

Polen und Polinnen sind arbeitsame Menschen, die auch  im Ausland einen guten Ruf haben. Außerdem scheinen sie immer wieder  flexibel zu sein. Leider ist man in Polen oft traurig und pessimistisch dem Leben gegenüber eingestellt.

Wenn man mit dem Bus oder Zug fährt, hört man viele Leute über Geld, Wirtschaftskrise, hohe Preise, Arbeitslosigkeit, Krankenhäuser oder Familie klagen. Polnischen Menschen macht es Spaß, sich über traurige oder komplizierte Themen zu unterhalten. Zum Glück gilt es meistens für ältere Leute. Je jünger man ist, desto optimistischer erscheint man zu sein. Natürlich darf man nicht verallgemeinern. Genauso wie in jedem anderen Land, sind auch polnische Menschen Menschen unterschiedlich. In Polen gibt es sicherlich Millionen optimistische Menschen unabhängig vom Geschlecht oder Alter. Leider gehören sie nicht zur  der Mehrheit. Deshalb sehnen sich viele Frauen nach Männern mit positiver Einstellung, Energie und Lächeln im Gesicht. Immer mehr Polinnen suchen ihre zweite Hälfte im Ausland, wo Männer mit Hoffnung und Freude in die Zukunft blicken. Wenn Sie also das erste Date mit Ihrer Polin planen, dann seien Sie lustig, lächeln Sie viel und erzählen Sie von positiven und netten Ereignissen.

Typischer Lebensstil in Polen und praktische Bemerkungen... für Sie als Partner für eine Polin

Polnische Männer sind Gentlemen!

Sie beschenken ihre Damen mit Blumen und kleinen Geschenken. Manchmal küssen sie sogar ihre Hände als Begrüßungszeichen. Polinnen sind es gewohnt, dass man ihnen gegenüber Kavalier ist. Sie wissen sie sind es wert. “Halten Sie der Dame die Tür auf, helfen Sie ihr aus dem Mantel, rücken sie ihren Stuhl zurecht. Falls Sie zufällig ihre Handtasche in die Finger bekommen, stellen Sie diese niemals auf dem Boden ab - das Geld könnte schließlich davonlaufen, meint der Volksmund. Und vor allem: Übernehmen Sie die Rechnung.“(Quelle: http://www.merian.de/magazin/polen-knigge.html)

Persönliche Anrede ist fast kumpelhaft

„Die polnische Gesellschaft ist streng hierarchisch geprägt, was sich zunächst in der persönlichen Ansprache widerspiegelt. Man unterscheidet hier verschiedene Formen der persönlichen Anrede, die in Abhängigkeit von der persönlichen Beziehungs-Intensität, der sozialen Stellung und der Rangordnung zwischen den Kontaktpersonen angewandt werden. Die in Deutschland übliche persönliche Ansprache des Gesprächspartners mit dem Nachnamen und ggf. Titel reduziert sich im Polnischen bei offiziellen Kontakten auf den Titel bzw. die Funktion. Der Gesprächspartner wird also immer nur mit seiner Funktion oder seinem Titel angesprochen, ohne den Nachnamen zu nennen (Panie prezesie = Herr Geschäftsführer, Pani doktor = Frau Doktor, Panie kierowniku = Herr Vorgesetzter). Dabei wird der Titel immer nach oben „aufgerundet“ (ein Vizeminister ¨C Herr Minister = Panie ministrze). Die Ansprache mit dem Nachnamen hat schon teilweise in hohe internationale Geschäftskreise der Großstädte Einzug gehalten.

Ist die Beziehung vertrauter geworden, wird der Gesprächspartner mit Herr/ Frau und dem Vornamen angesprochen (Panie Marku = Herr Marek, Pani Ewo = Frau Ewa). Diese Sitte entspricht ungefähr dem deutschen Sie plus Vorname. In Deutschland ist die Trennung zwischen Rolle und Person im Berufs- und Privatleben klar, in Polen jedoch nicht. Der Geschäftsführer im Dienst ist es für seine Umgebung auch in der Freizeit, weil Privates und Berufliches in Polen nicht getrennt wird. Deshalb: Vorsicht beim Duzen. Das kann im Polnischen, je nach Gesprächspartner, anders als im Deutschen verstanden werden und eine andere Beziehung implizieren. Im Polnischen setzt das „Du“ in der Regel die gleiche Hierarchieebene und ein „kumpelhaftes“ Verhältnis voraus. Den Kumpel kann man nicht ohne weiteres kritisieren, rügen oder Ansprüche an ihn stellen. Wenn er uns um einen Gefallen bittet, darf man ihm ohne wichtigen Grund keine Absage erteilen und schon gar keinen Wodka ablehnen, wenn der Abend fortgeschritten ist. Die harmlose Sitte des Duzen kann deutsche Gesprächspartner in Verlegenheit bringen, zu Distanzproblemen und Durchsetzungsschwierigkeiten führen.

In solchen Situationen ist ein ausgesprochenes Fingerspitzengefühl notwendig, zwischen dem Gefühl, nicht abgehoben und unnahbar für polnische Partner zu sein ¨C da sind die Polen sehr empfindlich ¨C und die notwendige Distanz zu wahren, um in der Verhandlung seine Argumente souverän durchsetzen zu können. Duzt man sich mit dem polnischen Partner, sollte man in den Verhandlungen aufpassen. Eine relativ weit verbreitete Verhandlungstaktik ist, an das Mitleid und die Verbundenheit des genutzten Gegenübers zu appellieren.“

Quelle :http://www.gruenefeld.info/ (die Arbeit unter dem Titel „Verschiedenen Mentalitäten ¨C gemeinsamer Erfolg“)

Zu Besuch kommen polnische Menschen mit einem Geschenk... und mit einer kleiner Verspätung

Wenn Sie vorhaben, ihre Polin zu besuchen, weil sie Sie zum Mittagessen eingeladen hat, kommen Sie ca.5 Minuten später als es vereinbart worden ist. Auf gar keinen Fall kommen Sie zu früh. In Polen gilt zu früheres Eintreffen als Ärgernis. Außerdem sollten Sie ein kleines Geschenk wie z.B. Pralinen-Schachtel oder Blümchen  in der Hand haben.

Polen mögen zu Hause essen

In Polen schätzt man hausgemachte, polnische Gerichte. Obwohl es viele italienische, japanische und chinesische Restaurants gibt, sind typische Speisen wie z.B. Schweinekotelette mit Kartoffeln wieder sehr populär. Man versucht alte Kochrezepte zu finden und das traditionelle Geschmack zu genießen. Vielleicht kochen Sie etwas Leckeres ... Deutsches für Ihre Dame? Sie wird sich darüber sehr freuen.  Polnische Küche - Spezialitäten und Leckereien aus Polen

Was schätzen und bewundern Polen und Polinnen an Deutschland

Polinnen sind organisierte Frauen, die das Durcheinander hassen. Aus diesem Grund schätzen Sie deutsche Ordnung, Pünktlichkeit, Redlichkeit, Gründlichkeit und Loyalität und Sachlichkeit. Wenn es um polnische Männer geht, sind sie von der deutschen  Autobahnnetz, guten Autos und  Erfolgen von den F1 Fahrer beeindruckt :)

Was würden Polinnen an deutschen Männern... ändern?

Nach der Umfrage des Goethe-Instituts sind Polinnen der Meinung, dass deutsche Männer etwas spontaner und... weniger arrogant sein sollten. Organisieren Sie also z.B einen Ausflug ins Grüne ganz spontan oder laden Sie ihre Polin in einen einmaligen, romantischen Ort. Dabei seien Sie lustig und nett. Hier paar Tipps zum Thema Witze über Polen und Deutsche.

Umgang mit Polinnen

Berücksichtigen die oben genannten Tatsachen über polnische Mentalität um mit Ihrer Polin besser umzugehen. Obwohl polnische und deutsche Mentalität ganz unterschiedlich ist, lohnt es sich eine Deutsch-Polnische Harmonie in Ihrer Beziehung zu schaffen. Zeigen Sie Ihrer Polin, dass Sie  flexibel, spontan und voller Gefühle sind. Wenn Sie Single sind, dann nutzen Sie die Gelegenheit von Partnersuche Polen und finden Sie eine Dame, mit der sie alle Grenzen überschreiten... Gegensätze ziehen sich doch an, oder? Das Leben sollte doch ein spannendes, süßes Abenteuer sein, worauf man die ganze Zeit Appetit hat.

 
Diskutieren Sie über diesen Artikel (0)

Kommentar schreiben
Kommentar schreiben

Jetzt kostenlos testen
* ERFORDERLICH
E-mail:*
Passwort (min. 6 Zeichen):*
Passwort wiederholen:*
Ich bin:*
  Mann piksel für Frauen
Geburtsdatum:*
PolishHarmony.de
Woher kennen Sie uns?
*Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).
oder
facebook register
Kontakt mit PolishHarmony Team




Hotline: 089 215 58 316
Fax: 089 215 58 316 - 9

PolishHarmony Schritt für Schritt

powered by WEB interface