Partnervermittlung aus Polen > Ratgeber > Date mit Polin > Welchen Wein einer Frau aus Osteuropa anbieten?

Welchen Wein einer Frau aus Osteuropa anbieten?

  • empfehlen:
  • Bei Facebook posten
  • Artikel twittern
  • In den google+

Was trinken Polinnen gerne an Alkoholsorten?

Polin beeindruecken

Frauen aus Osteuropa sind Lebensgenießerinnen auch beim Alkohol

Rot - oder Weißwein? Da Polinnen patriotisch sind, trinken sie sowohl Rot- als auch Weißwein. Die polnische Fahne besteht doch aus diesen zwei Farben, oder? Man muss aber wissen, welche Weinsorte zu welchem Anlass und Gericht passt und Sie sie anbieten sollen. Es ist nämlich nicht egal.

Schon in der Antike galt Rotwein als einer der wichtigsten und gesündesten Getränke. Nicht jeder weiß, dass Rotwein einen guten Einfluss auf unser Herz hat. Er schützt vor Herzinfarkt und verschiedenen Krankheiten. Allzu viel ist aber in jedem Fall ungesund. Denn da drin enthaltende Alkohol kann den Magen schädigen. Außerdem kann man schnell süchtig werden. Wenn man aber ein Glas an einem romantischen Abend mit seiner Polin trinkt, dann profitiert man doppelt. Nicht  nur erobert man eine schöne Frau aus Osteuropa, sondern auch verstärkt man sein Herz ... auch im übertragenen Sinne :) Wenn diese Polin schon ihre Freundin oder Lebensgefährtin ist, kocht sie vorzügliche Speisen für euch Beide. Wenn Sie aber keinen blassen Schimmer vom Kochen haben, können Sie aber doch irgendwie behilflich sein. Keine Sorgen! Lesen Sie etwas über Weinsorten und kaufen Sie eine entsprechende Flasche zum Essen ein. Nicht alle Frauen kennen sich im Alkohol aus, deshalb ist Ihre Hilfe notwendig. Es gibt ziemlich einfache Regeln, nach denen man sich richten kann. Machen Sie sich mit ihnen bekannt, aber behalten Sie in Erinnerung, dass manchmal viel von ihrem Geschmack abhängt. Diese Regeln sind nicht obligatorisch, eher nur ein Hinweis. 

Wein Eins mal eins

- Man trinkt in der Regel  roten Wein zu rotem  Fleisch und weißen Wein zu weißem Fleisch

- Leichte Speisen schmecken wunderbar mit leichtem Wein (ca. 10-11 % Vol.) z.B. frisches Gemüse mit Riesling.

- Zum Mittagessen oder warmen Abendmahl passt eher trockener Wein, den er verstärkt unseren Appetit.

- Süße Weine bevorzugt man beim Essen süßen Spezialitäten

- Wenn man etwas Wein in die Soße gießt, sollte man denselben Wein auch zum Essen trinken

- Rotwein gilt als idealer Begleiter zum Käse. Vergessen Sie aber nicht : „Sehr kräftiger Käse verdeckt das Aroma des Weins. Daher sollte man feinen Wein nur zu mildem Käse servieren. Zu Baguette und einem kräftigen Bergkäse passt am besten ein kräftiger, trockener Rotwein mit erdigem Geschmack. Aber auch Weißweine können den Käsegenuss optimieren - Quelle: www.gesundheit.de

Speise und passende Weine

Lassen Sie uns ein paar Weintipps zu bestimmten Speisen vorschlagen.:

 „Curry & Fisch: Chardonnay

Ente: fruchtiger, junger Rotwein, Shiraz

Fisch gegrillt: trockener Weißwein, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Sauvignon Blanc

geräuchert Forelle: aromatischer Sauvignon Blanc, körperreicher Chardonnay (Holzausbau), Gewürztraminer, junger Riesling

Früchte (außer Cirtrus Früchte): trockener Sekt, süßer Sparkling Wine, Beerenauslese, süße Spätlese Garnelen Chardonnay, Sauvignon Blanc

Gemüse: Sauvignon Blanc

Huhn gebraten: Rot- oder Weißwein, je nach Zubereitung oder der Soße

Auflauf: junger Pinotage, leichter Shiraz, Lachs Chardonnay oder fruchtiger Rotwein mit wenig Tannin

Kalbfleisch: leichter Rotwein

Lamm gebraten: Cabernet Sauvignon, Merlot

Polenta: kräftiger Rotwein

Meeresfrüchte: trockener Sekt

Pilze: Pinot Noir, allerdings nicht bei Creme Soßen

Pizza mit Creme, Käse, Fleisch oder Tomaten Sauce: kräftiger Rotwein

Rind gebraten: Cape Bordeaux, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Pinot Noir

Schweinefleisch: trockener Weißwein, fruchtiger Rotwein

Spare Ribs: Pinotage

Steak: Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz

Truthahn: trockener Rosé, Pinot Noir

Wildfleisch: kräftiger Pinot Noir, Pinotage, Shiraz, Cape Bordeaux“-Quelle: http://www.gutekueche.at

Wein passend zum Anlass

Jetzt lohnt es sich noch zu erwähnen, welcher Wein zu welchem Anlass passt:

Grillen im Freundeskreis

Alles hängt vom Fleisch ab. Wenn Es z.B. um Rindfleisch geht, wählen Sie Shiraz. Dolcetto schmeckt super gut mit gegrilltem Gemüse.

Weihnachten mit Ihrer Polin

Gänsebraten schmeckt lecker mit Rot- oder Weißwein - je nach Ihrem Geschmack. Trinken Sie also einen reifen Riesling oder Pinot Noir.

Partys

Perfekt würde „ein Sauvignon Blanc aus Bordeaux oder ein Chardonnay aus dem Languedoc oder aus Argentinien bzw. Chile. Ein Pinot Grigio aus Italien ist auch ein hervorragender Party Wein. Soll es ein Weißwein sein, dann vielleicht ein schwach gekühlter Moulin-à-Vent aus Beaujolais“-Quelle: http://www.wein-sorten.de/wein/anlass/party.html

Es wäre auch gut, etwas über populäre Weinsorten zu erfahren. Sie sollten doch wissen, was zu Ihrer Verfügung steht:

Rotweine: Cabernet Sauvignon, Nebbiolo, Montepulciano, Pinot Noir, Sangiovese, Tempranillo

Weißweine: Chardonnay, Semillon, Gewürztraminer, Pinot Meunier, Pinot Grigio

Frau kocht, Mann besorgt guten Wein

Das wird in polnischen Beziehungen sehr oft praktiziert und bringt Stimmung und Spannung in das Treffen. Sind Sie mit Ihrer Freundin ein gutes Team in Sachen kochen und genießen?

Wir hoffen, dass die oben beschriebenen Tipps hilfreich für Sie sind. Gehen Sie also in die Küche und prüfen Sie, was Ihre polnische Frau zubereitet. Dann verlassen Sie leise die Wohnung... und kaufen Sie einen passenden Wein und begeistern Sie Ihre wunderbare Frau aus Osteuropa in der Küche.

Wenn  Ihre Küche aber noch leer steht, dann gehen Sie nicht Wein kaufen und auf Ihre Einsamkeit zu trinken. Registrieren Sie sich auf PolishHarmony.de und finden Sie Ihre perfekte Frau aus Osteuropa! Wir trinken auf Ihr Glück :) Gläser hoch... und Prost!

 
Diskutieren Sie über diesen Artikel (0)

Kommentar schreiben
Kommentar schreiben

Jetzt kostenlos testen
* ERFORDERLICH
E-mail:*
Passwort (min. 6 Zeichen):*
Passwort wiederholen:*
Ich bin:*
  Mann piksel für Frauen
Geburtsdatum:*
PolishHarmony.de
Woher kennen Sie uns?
*Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).
oder
facebook register
Kontakt mit PolishHarmony Team




Hotline: 089 215 58 316
Fax: 089 215 58 316 - 9

PolishHarmony Schritt für Schritt

powered by WEB interface