Partnervermittlung aus Polen > Ratgeber > Beziehung mit Polin > Fernbeziehung international leben

Fernbeziehung international leben

  • empfehlen:
  • Bei Facebook posten
  • Artikel twittern
  • In den google+

Erfolgreiche Fernbeziehungsstrategien Polen Deutschland trotz der Distanz

Fernbeziehung Strategien

Eine Fernbeziehung ist eine schwierige Kunst der Sehnsucht. Über eine Fernbeziehung kann man nicht neutral sprechen. Das Thema löst Emotionen aus, weil es mit damit eng verbunden ist. Der Aufbau einer Partnerschaft aus der Ferne, steht im Gegensatz zum natürlichen Drang, mit der Person, die wir begehren, so nah wie möglich zu leben. Das Aufbauen von Vertrautheit, die das Fundament einer Beziehung darstellt, erfordert nicht nur die Harmonie der Zeit sondern auch die Harmonie des Raumes.

Mit anderen Worten, um die sprichwörtliche Einheit der Seelen zu erreichen, muss man Zeit miteinander verbringen. Es gibt jedoch auch Beispiele von Menschen, die sehr glücklich in einer Beziehung leben, wenn der Partner weit weg wohnt, manchmal auch am anderen Ende der Welt. In diesem Artikel werden wir versuchen die Frage zu beantworten, welche Charaktereigenschaften Personen haben, die in der Lage sind, eine erfolgreiche Beziehung auf Distanz aufzubauen. In Partnervermittlung Polen PolishHarmony, wo die Beziehungen international eingegangen werden, also immer mit einer großen räumlichen Distanz spricht man von 4 Beziehungstypen. Für sie ist die Beziehung auf Distanz entweder eine kurze Notlösung oder eine Dauerstrategie. Finden Sie heraus, welcher Beziehungstyp Sie sind. Des Weiteren versuchen wir den Personen Tipps zu geben, die mit dieser Situation fertig werden müssen, weil sie die Situation momentan nicht ändern können.

Die frischen Internetbekanntschaften

Die meisten Erfahrungen in Sachen Fernliebe scheinen Kunden von Online Partnervermittlungen  zu  besitzen, da diese Bekanntschaften immer übers Internet und oft über eine erhebliche Distanz von hunderten von Kilometern eingegangen werden. Manche Menschen schaffen es glücklich in einer Fernbeziehung zu leben. Frische Internetbekanntschaften leben in dem Moment, wenn man sich kennenlernt, bereits voneinander entfernt. Macht es Sinn solche Bekanntschaften einzugehen? Wahre Liebe und Seelenverwandtschaft kennt keine geografische Distanz und Unterschiede im Alter. Wenn man eine intensive Beziehung aufbauen will, die auf Kompromissen basiert, empfiehlt sich jedoch, es zu versuchen. Wenn für einen die Nähe in einer Beziehung als wichtiger Glücksfaktor ist, wird man mit dem Partner gemeinsam nach Lösung suchen, um die Fernbeziehung möglichst kurz als Notvariante hinnehmen zu wollen.


Starke Individualisten - Fernbeziehungsprofis   

Unter den Menschen, die mit Fernbeziehung sehr gut zu Recht kommen, und manchmal sogar lieber eine Fernbeziehung eingehen, sind vor allem starke Individualisten. Das sind Personen, für die ihr eigener Wohnraum, ihre innere, immanente Welt, ihre Ziele und Vorstellungen die erste Priorität sind. Eine Beziehung zwischen zwei Menschen ist immer mehr oder weniger ein Kompromiss. Personen, mit einem gut entwickelten Sinn für Individualität und Autonomie haben ein Problem mit dem Verzicht auf einen Teil seiner Welt, einschließlich der Gewohnheiten. Fernbeziehungen sind für diese Personen eine Art von halbherzigen Maßnahmen. Eine Methode, nach der man sagen könnte: "Ich bin gebunden, aber doch alleine." Wenn zwei Menschen bewusst diese Form der Beziehung wählen, leben sie nach einer erst vor kurzem von Soziologen beschriebenen Modells: LAT (Living Apart Together). Man wird von diesen Personen nicht erwarten können, dass sie schnell unter einem Dach leben werden. Dieses Modell einer derartigen Beziehung entspricht nicht einer innigen Form der Verbindung zwischen zweier Menschen. Man kann es nicht Aufbauen in dem man zu Beginn einer solchen Ehe z.B. 2 Wohnungen kauft. Im Zentrum des Interesses unseres Artikel sind jedoch Menschen, deren Lebenssituation sie dazu gezwungen hat, eine Fernbeziehung zu führen. Aber bevor wir beschreiben, wie man mit dieser Situation fertig wird, stellen wir Ihnen noch Arten von Persönlichkeiten vor, die sich in einer Fernbeziehung pudel wohl fühlen.

Die Anti- Alltagstypen

Für Menschen die Dauerbewegung benötigen, die Monotonie hassen, ist eine solche Beziehung eine Art von Widerstand gegen eine Beziehung, die an einem Ort verwurzelt ist, in der routinemäßige tägliche Aktivitäten und Wiederholungen einen festen Platz haben. Das ist, wovor diese Personen Angst haben und was wir gewöhnlich als Stabilität bezeichnen. Es sind Leute, die eine direkte Stagnation nicht leiden können und jede Änderung als Grundlage ihres Lebens darstellt, ob der Wechsel des Ortes, die Änderung des Tagesablaufs, der Arbeitszeit. Eine solche Person ist perfekt für eine Fernbeziehung.

Die Verletzen mit schwerem Erfahrungsschatz

Eine andere Kategorie von Menschen, die gern eine Fernbeziehung eingehen, sind die, die in ihrem Leben traumatische Erfahrungen in zwischenmenschlichen Beziehungen gemacht haben. Betrug und Gewalt in einer Beziehung können in der Psyche eines Menschen seelisch und körperlich irreversible Schäden anrichten. Zuerst entsteht eine Wunde, dann eine Narbe, an die man sich manchmal ein ganzes Leben lang erinnert. Zu dieser Gruppe gehören auch Menschen, die die Nähe anderer Person nicht ertragen können. Für diese Personen ist es manchmal sehr schwer oder gar unmöglich eine gesunde Partnerschaft einzugehen. Manchmal jedoch heilt die Zeit alle Wunden und weckt die Sehnsucht nach Nähe, Intimität, denn die Einsamkeit wird unerträglich. In diesem Fall ist die Fernbeziehung nur eine Art Methode zum Selbstschutz. Dank dieser Form der Beziehung, erhalten Personen, die in vorherigen Beziehungen verletzt wurden, ihre geistige Distanz, die sie benötigen. Sie können langsam ihre gemeinsame Welt aufbauen ohne sich bedroht zu fühlen.

Internetbekanntschaften

Internetbekanntschaften, ist schließlich die letzte Gruppe, die in dem Moment, wenn sie sich kennenlernen, bereits voneinander entfernt leben. Die Internetbekanntschaften sind hierbei das beste Beispiel. Macht es Sinn solche Bekanntschaften einzugehen? Wie muss man sie führen, damit sie sich entwickeln kann? Wahre Liebe und Seelenverwandtschaft kennt keine geografische Distanz und Unterschiede im Alter. Wenn Sie eine intensive Beziehung aufbauen wollen, die auf Kompromissen basiert, empfehlen wir Ihnen, es zu versuchen. Klären Sie davor, ob einer von ihnen eine Art Individualist, Ergebnisjäger oder verletzten Person darstellt, und diese Bekanntschaft nicht mit dem Ziel, eine enge dauerhafte Beziehung aufzubauen angeht. Wenn sich herausstellt, dass sie unterschiedlich sind, werden Ihre Bemühungen eine gemeinsame Beziehung aufzubauen sinnlos und frustrierend sein. Wenn jedoch beide die Nähe suchen und eine vollständige Beziehung wünschen, raten wir Ihnen um diese Liebe zu kämpfen.  

Fernbeziehung blühen lassen

Hier sind einige Tipps, wie Sie die schwierige Situation meistern können, um die Partnerschaft blühen zu lassen und das Gefühl über Jahre zu erhalten. Schreiben, anrufen, besuchen und Überraschungen machen! Wie in jeder anderen Beziehung ist Kommunikation die Grundlage der ganzen Bindung. Dieses hat Ihnen ermöglicht die Bekanntschaft einzugehen, sie hilft Ihnen auch diese zu erhalten, vor allem bei einer Fernbeziehung. Im Zeitalter der Informationstechnologie ist das nicht so schwer. Telefonieren Sie regelmäßig miteinander. Eine gute Lösung könnte darin bestehen, feste Stunden oder Tage für die Gespräche zu schaffen. Durch unsere Stimme, deren Klang und der Tonhöhe können wir unserem Partner viel mehr über uns sagen als nur Informationen über unsere persönlichen und beruflichen Erfahrungen. Dafür benötigen wir etwas Geschick, denn der Partner kann unsere Gestik und Mimik nicht sehen. So versuchen Sie mehr Emotionen Ihrer Stimme zu verleihen. Sprechen sie leise, fröhlich, warm, um für euch eine kleine, intime Telefonwelt zu erschaffen. Hören Sie das Lächeln in der Stimme, die Wut und Traurigkeit. Und wenn Sie nicht telefonieren, empfehlen wir die verschiedenen Arten von Instant Messaging, die mehr und mehr beliebt werden, wie Skype oder MSN. Und wenn Sie ihren Partner sehen wollen nutzen Sie die Webcam. Sie bekommen das Gefühl, als säße man nebeneinander! Egal, welche Technologien wir verwenden, um unseren Partner zu kontaktieren, man darf die Grundregeln nicht vergessen. Sprechen Sie oft und ehrlich miteinander. Beschreiben Sie nicht nur trockene Fakten sondern auch Ihre gemeinsamen Erinnerungen und schönen Momente. Damit werden Ihre gemeinsame Pläne und Träume schneller wahr! Lernen Sie trotz Distanz schöne und sexy polnische Frauen kennen.

Fernbeziehung hat viele Vorteile

Die Fernbeziehung hat auch positive Seiten und eine wichtige Vorteile. Versuchen Sie sie zu sehen und anerkennen. Sie haben viel Zeit nur für sich. Nutzen Sie die Zeit! Das sollte nicht egoistisch lauten! Sie sollen ihr Leben genießen und sich auf Dinge konzentrieren, die Ihnen wirklich Spaß machen. Treffen Sie sich mit ihren Freunden und vergessen Sie nicht ihr Hobby und Ihre Interessen. Sie können nicht rund um die Uhr an ihre Partnerin denken. Wenn Sie sich nur auf ihre polnische Partnerin konzentrieren, verlieren Sie Ihre eigene Persönlichkeit. Vergessen Sie nicht, dass das auf beiden Seiten funktioniert. Wenn Sie die Freizeit ihrer polnischen Frau schätzen, drücken Sie die Wertschätzung im Verhältnis zu ihrer Dame aus. In der Fernbeziehung kann man sich gut auf die Arbeit und Karriere konzentrieren. Unter der Woche können Sie alle wichtigen Dinge und Sachen erledigen, um sich endlich am Wochenende mit ihrer polnischen Frau zu sehen. Damals ist die gemeinsam erlebte Zeit wirklich schöner.

 
Diskutieren Sie über diesen Artikel (3)

Kommentar schreiben
Kommentar schreiben
liebestal; 2017-11-15 19:59:15 
Eine Fernbeziehung hat auf jedenfall auch seine Vorteile! Das kann ich aus eigenen Erfahrungen berichten! Ich habe eine 4 jährige Fernbeziehung hinter mir und wir haben es erfolgreich geschafft - wir leben jetzt glücklich zusammen. Wir wollen unsere Erfahrungen teilen und haben dafür den Blog http://www.liebestal.de erstellt.
Martin aus Frankfurt; 2015-11-23 11:46:52 
Eine internationale Fernbeziehung ist noch eine Nummer schlimmer als eine Inland – Fernbeziehung, finde ich. Trotzdem man kann es meistern. Ich habe 3 Monate meine Frau in Polen besucht, jedes WE, einmal im Monat war sie bei mir i Frankfurt/Main. Jetzt leben wir zusammen bei mir. Man könnte sagen wir haben es klassisch gemacht. Sie war einfach zu mir gezogen, weil ich besser verdiene und sie mach hier eine Deutsch Kurs und die B2 Prüfung dann kann sie problemlos schnell Arbeit als Erzieherin im Kindergarten finden, da sie gute Ausbildung hat und schon 5 Jahre im Kindergarten in Polen gearbeitet hat. Es hat bei uns klasse geklappt. Man muss nur am Ball bleiben. Wenn es die Liebe des Lebens ist darf man nicht aufgeben. Es kostet Kraft und Geld, trotzdem lohnt sich! Ich kenne viele polnische Frauen, mittlerer weile auch Freundinnen von meiner Frau. Sie sind einfach anders als Deutsche Frauen. Sehr familiär, herzlich, hilfsbereit und gastfreundlich. Sie geben mehr für die Familie und denken weniger an sich. Dafür danke ich meiner Frau immer. Ich denke wenn wir Familie haben werden, werden wir eine tolle Mannschaft sein. Euch viel Mut!
Marta und Uwe; 2015-03-27 15:28:53 
Wir haben uns über PolishHarmony kennengelernt und am Anfang war das echt schwer. Jedes zweite Wochenende sind wir mit Zug gefahren Strecke Bochum - Warschau. Nicht die kürzeste Entfernung... Aber nach 6 Monaten ist Marta zu mir umgezogen und jetzt sind wir in meiner Wohnung. Die Wohnung ist klein aber wir sind glücklich zusammen. Marta arbeitet als Kinderpflegerin im Kindergarten in unserem Stadteil da sie Pädagogik studiert hatte und in Deutsch recht fit ist. Ich musste nichts ändern in meinem Job. Also man kann es sagen, wir haben es geschafft.

Jetzt kostenlos testen
* ERFORDERLICH
E-mail:*
Passwort (min. 6 Zeichen):*
Passwort wiederholen:*
Ich bin:*
  Mann piksel für Frauen
Geburtsdatum:*
PolishHarmony.de
Woher kennen Sie uns?
*Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).
oder
facebook register
Kontakt mit PolishHarmony Team




Hotline: 089 215 58 316
Fax: 089 215 58 316 - 9

PolishHarmony Schritt für Schritt

powered by WEB interface