Partnervermittlung aus Polen > Aktuelles > Diese Nationalitäten heiraten polnische Frauen am liebsten.

Diese Nationalitäten heiraten polnische Frauen am liebsten.

  • empfehlen:
  • Bei Facebook posten
  • Artikel twittern
  • In den google+

Binationale Ehen in Deutschland und Polen in Zahlen und Partnersuche-Muster

Am 20. Mai 2016 war eine Expertin aus Polishharmony und MyDwoje Agnieszka Świerczek im polnischen Frühstücksfernsehen TVP 2 'Pytanie na śniadanie' ("Eine Frage beim Frühstück") zu Gast. Das Thema war Mischehen - Ehefrau aus Osteuropa, Ehemann aus dem Westen. Insbesondere waren die Moderatoren interessiert, warum polnische Frauen auf Partnersuche nach einem Mann aus dem Westen und polnische Männer nach einer Frau aus dem Osten (Osteuropa) suchen. Lernen Sie Ihre polnische Frau kennen, melden Sie sich an bei polnische Frau heiraten.

Die Einleitung für das Programm lautete:

"Warum polnische Frauen Männer im Westen suchen, und die Polen Frauen im Osten? Wie kann man einen Mann im Ausland finden? Zunehmend entscheiden wir uns einen ausländischen Partner zu heiraten. In dieser Hinsicht sind die polnischen Frauen die mutigen, die einen Ausländer 3-mal häufiger heiraten, als die Polen eine Frau mit anderer Nationalität. Wenn dann nur Frauen aus der Ukraine, Russland oder Weißrussland. Polinnen dagegen wählen gerne die Briten, die Deutschen und die Italiener. "

wen heiraten polnische Frauen am liebsten?


Polnische Frauen suchen Männer im Westen und Polen im Osten - Mythos oder Realität?

Nach den Daten des polnischen Statistikamtes heiraten 2% der Polen einen Ausländer. Die Polen sind in der Hinsicht weniger offen für die bi-nationale Ehen sind als ihre westlichen Nachbarn. Zum Vergleich in Deutschland heiratet jeder 9 Deutsche (11%) einen ausländischen Partner. Frauen wählen meist Männer aus Westeuropa. Die meisten sind Briten (23% aller Ehen im Jahr 2014 zwischen polnischen Frauen und Ausländer), Deutsche (14%), Italiener (7%), Irländer (4%) und Franzosen (4%). Dieses Interesse wird durch die Ergebnisse des Dienstes MyDwoje bestätigt. In der breiten Bevölkerung in Polen heiratet in Polen nur jeder 50 einen ausländischen Partner. Bei der Online Partnervermittlung Biuro matrymonialn MyDwoje sind es mehr als 5%, also schon jeder 20, die einen Partner aus dem Ausland erwägen. Viele kultivierte ausgebildete oft auch geschiedene Frauen über 30 (Damen 35 bis 45 Jahre alt mit Bild) entscheiden sich für die internationale Partnersuche über Polishharmony. Sie wünschen sich einen Partner auf Augenhöhe, sind gut gebildet und weltoffen. 

Warum wählen polnische Frauen einen Mann aus dem Westen?

Ohne Zweifel, fügen die kulturellen Unterschiede einen spannenden Pfiff in eine Beziehung. Ein Partner als Teil einer anderen Kultur bereichert auch des Leben einer polnischen Frau (Traummann für eine Polin). Es ist auch eine Möglichkeit Routine zu entgehen. Laut einer Umfrage von MyDwoje mit polnischen Frauen aus PolishHarmony suchen die polnischen Frauen ihren Partner auch in Polen und beschränken Ihre Suche nicht nur auf Deutschland.

Wenn Sie einen Partner aus dem Ausland wählen, hat man eine vage Vorstellung und Erwartungshaltung über die Personen aus dem Land wie Polen, ihre Kultur und Tradition. Diese ist oft klischeehaft gesteuert und scheitert in der Konfrontation mit der Realität, da jeder Mensch ist anders. Obwohl zum Beispiel viele Frauen in Polen Katholikinnen sind und Familie vor Karriere stellen, sind es auch nicht alle. Polinnen sind berühmt für Ihre Warmherzlichkeit und Familiensinn und religiöse Einstellung. Zusätzlich schätzen Deutsche bei polnischen Frauen auch Ihr Temperament und Spontanität. Gerade deswegen wählen so viele Deutsche eine Polin zur Frau (jede 5 binationale Ehe Deutsch - polnische Ehen). Polinnen sind eine Kombination von Emanzipation und Unterwerfung sowie von Weltoffenheit und religiöser und traditioneller Verbundenheit. Ein Widerspruch in sich? Nicht für eine Polin. 

Wählen polnische Männer Ihre Partnerin im Osten oder im Westen?

Die Polen sind sehr loyal gegenüber Polinnen. Für alle Ehen, die in Polen geschlossen werden, ist der Anteil der Mischehen sehr gering: es ist weniger als 2%. Hier sind auch 80% Ehen von Frauen mit den Männern aus dem Ausland und nur ein Fünftel sind polnische Männer die Bräutigams. Polnische Männer führen viel seltener eine Beziehung mit einer Frau aus dem Ausland. Wenn aber, dann immer noch meist Frauen aus Osteuropa: Ukrainerinnen (bis zu 78% aller solcher Ehen) und Russinnen (12%). Die Polen wissen osteuropäische Frauen genauso zu schätzen wie die Männer aus dem Westen. Sie lieben Ihre Schönheit, körperliche Attraktivität, Intelligenz, Treue und Familiensinn.

Sendung ”Mąż/ żona z zagranicy” auf polnisch anschauen: http://pytanienasniadanie.tvp.pl/25435758/maz-zona-z-zagranicy

Eine Frage beim Frühstück, TVP 20/05/2016

Frau aus Polen - Ehefrau aus dem Ausland


 
Diskutieren Sie über diesen Artikel (1)

Kommentar schreiben
Kommentar schreiben
Petry; 2016-06-12 13:52:04 
Hier zeigt sich ganz eindeutig die Rolle von Männer und Frauen, die sie in der Evolution haben.
Der Mann ist der Ernährer.
Die Frauen sucht eine Lebensgrundlage und Sicherheit.
Deshalb gibt es dieses finanzielle Gefälle in der Partnersuche zwischen Männer und Frauen.
Ein Mann würde kaum eine reichere Frau heiraten, er würde seiner Ernährerrolle nicht gerecht werden (dem Wertebild).

Jetzt kostenlos testen
* ERFORDERLICH
E-mail:*
Passwort (min. 6 Zeichen):*
Passwort wiederholen:*
Ich bin:*
  Mann piksel für Frauen
Geburtsdatum:*
PolishHarmony.de
Woher kennen Sie uns?
*Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).
oder
facebook register
Kontakt mit PolishHarmony Team




Hotline: 089 215 58 316
Fax: 089 215 58 316 - 9

PolishHarmony Schritt für Schritt

powered by WEB interface